Klimawandel findet Lindau


Das Klima ändert sich global – und in Lindau. Die Folgen sind schon heute spürbar. Neben dem Klimaschutz wird darum die Anpassung an den Klimawandel immer wichtiger.

 

Einwohnerzahl: 25.512
Koordinaten: 47° 34' 47.213" N 9° 40' 44.16" E
Jahresdurchschnittstemperatur 2019: 9.3 °C
seit über zehn Jahren Teil des 2000-Watt-Städtebündnisses am Bodensee

 

Eine lebenswerte Stadt für jetzige und künftige Generationen. Mit diesem Ziel setzt Lindau sich für den Klimaschutz ein – besonders im Bereich Energie und Mobilität. Die Massnahmen im Überblick:

Energieversorgung: Lindau treibt den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Damit dies gelingt, arbeiten die Stadtwerke an der Erhöhung des Anteils erneuerbarer Energien im Strom-Mix.

Verkehr und Mobilität: Seit einigen Jahren gibt es in Lindau die sogenannten KLiMo-Stationen. Dadurch ist die Vernetzung vom Fahrrad mit dem öffentlichen Nahverkehr gegeben.
Ausserdem plant die Stadt ein Lastenrad-Mietsystem im Rahmen des Modellprojekts Lastenrad mieten, Kommunen entlasten. Ziel ist ein nachhaltiges kommunales Lastenbeförderungssystem, das auf andere Kommunen übertragen werden kann. Und nicht zu vergessen: Auch die Elektrifizierung des Öffentlichen Nahverkehrs ist im Ausbau.

European Energy Award: Lindau erhielt im Jahr 2019 für all seine Klimaschutzbemühungen den European Energy Award. Es nahmen mehr als 1.100 Kommunen aus 17 europäischen Städten teil. Damit wird eine „vorbildliche kommunale Klima- und Energiepolitik gewürdigt“.

Bildquelle: Pixabay © Flensshot

 

Klima-Events 2021

Die Pinguine zu Gast in Lindau: vom 5. bis 20. Juni 2021

 

Klimaschutz-Tipps:
Wie jede*r einen Beitrag zum Klimaschutz leisten kann.

 

Deine Ansprechpartnerin in Sachen Klimawandel bei der Stadt Lindau:
Danielle Eichler, danielle.eichler(at)lindau.de